Berndeutsch

Lehrbereich

Berndeutsch - Sprachkurse für die alltägliche Kommunikation (kostenpflichtig).

 

AdressatInnen

Die Sprachkurse richten sich an: 

Studierende und Akademiker/innen aller Fakultäten sowie Privatpersonen, die sich die hier gesprochene Umgangssprache, das Berndeutsche, aneignen möchten.

 

Kursstruktur

Ein Semesterkurs besteht aus 24 Lektionen (einmal pro Woche 90 Minuten).

 

Programm

Kurse im HS 2017

(Anmeldeschluss: 04.09.2017 / Beginn: 19. September 2017)

  • Berndeutsch I: Dienstag 16:15-17:45
  • Berndeutsch II: Dienstag 18.15-19.45

Kurse im FS 2018

(Anmeldeschluss: 05.02.2018. Beginn: 20. Februar 2018)

  • Berndeutsch I (ohne Berndeutsch-Vorkenntnisse, aber mit Deutschkenntnissen Niveau B1/B2):
    Dienstag 16:15-17:45
  • Berndeutsch II (Voraussetzung: Deutschkenntnisse Niveau B1/B2 und Vorkenntnisse Berndeutsch):
    Dienstag 18:15-19:45.

 

Kosten

Semesterkurs CHF 550.- (exkl. Lehrmaterial).

Studierende erhalten 50% und Doktorierende 25% Ermässigung.

Bei weniger als 10 Kursteilnehmern erhalten Studierende und Doktorierende keine Ermässigung.

 

Inhalte und Ziele

Da in der deutschsprachigen Schweiz die Mundart die Funktion der Umgangssprache hat, ist es unumgänglich, diese wenigstens zu verstehen. Auch an der Universität wird, in weniger formellen Situationen, Mundart gesprochen. 

In diesem Kurs geht es in erster Linie ums Verstehen des Berndeutschen. Gleichzeitig werden aber auch einfache Sätze und Strukturen für den Alltag geübt. Der Kurs ist praxisnah und kommunikativ orientiert.

 

Leistungsausweis

Der regelmässige Kursbesuch wird bescheinigt.

 

Teilnahmebedingungen

Um den Vergleich mit der Standardsprache zu ermöglichen, sind Deutschkenntnisse auf Niveau B1/B2 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Kurse werden nur bei genügender Teilnehmerzahl durchgeführt.

 

Annullierungsbestimmungen

Eine Abmeldung vor dem Anmeldeschluss ist ohne Kostenfolge möglich. Bei einer Abmeldung nach Anmeldeschluss wird das Kursgeld in voller Höhe in Rechnung gestellt. Bereits einbezahlte Kursgelder werden nicht zurückerstattet.

 

Anmeldung

Sie können sich online anmelden: Herbstsemester 2017


Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich an Frau Topadze: manana.topadze@isw.unibe.ch